Wer war Heinrich Heine?

„Vor 220 Jahren feierte die deutsche Literatur eine Neugeburt par excellence. Der Spötter unter den Dichtern war geboren. Mit Heinrich Heine entzündete sich die heilige Flamme der Literatur in einem neuen Gewand. Für Judenhasser und Nationalisten war er ein Quälgeist, für Zeitgenossen ein brillanter Analytiker und Chronist und für Journalisten ein Vorbild.“ (…)

Stefan Groß

http://www.theeuropean.de/stefan-gross/13096-geburtstag-eines-genies-der-dichter-der-deutschen