Rückkehr nach Deutschland

Härteres Vorgehen gegen IS-Frauen gefordert

  • Aktualisiert am 14.12.2017

Rückkehrende Frauen aus dem IS-Gebiet müssen der Bundesanwaltschaft zufolge mit harten juristischen Bandagen rechnen. Dies soll auch für diejenigen gelten, die nicht in Syrien oder im Irak gekämpft haben.

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/haerteres-vorgehen-gegen-is-frauen-bei-rueckkehr-gefordert-15341698.html