Medienspiegel

Das deutsche Professorinnenprogramm

Veröffentlicht

Noch unter der inzwischen wegen Plagiats zurückgetretenen  Bundesforschungsministerin Annette Schavan wurde ein Programm „ProProfessur“ aufgelegt – nur für Frauen:

http://www.bmbf.de/media/bbb pdf/ausstellung professorinnenprogramm%281%29.pdf

Eine kritische Kommentierung hierzu siehe:

http://cuncti.net/353-master-of-funds-oder-eine-hand-waescht-die-andere

Das Grundgesetz bestimmt in

„Artikel 33

(1) Jeder Deutsche hat in jedem Lande die gleichen staatsbürgerlichen Rechte und Pflichten.

(2) Jeder Deutsche hat nach seiner Eignung, Befähigung und fachlichen Leistung gleichen Zugang zu jedem öffentlichen Amte.“

Es folgt:  Art. 33 (2) wird durch das Professorinnenprogramm verletzt.

Auch eine Rechtfertigung über Art. 3  GG scheitert; vgl.:

Günter Buchholz Kritik der Gleichstellungspolitk, in: Schulze/Steiger/Ulfig: Qualifikation statt Quote, Norderstedt 2012,  S. 57 ff.