Medienspiegel

Von Beruf Offizierin

von Almut Kipp

„Kapitäninnen sieht man selten auf deutschen Handelsschiffen: Auf 1434 Männer kommen nur elf Frauen. Silke Muschitz aus Lübeck lässt sich von dieser Quote nicht abschrecken. Sie arbeitet als Erste Offizierin für eine Reederei, und gibt schon jetzt an Bord den Ton an.“  Hier geht´s weiter zu Artikel:

http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/karriere-auf-hoher-see-erste-nautische-offizierin-auf-containerschiff-a-891234.html

Anmerkung: Man lese unbedingt die Kommentare auf SPON, denn die stammen von Leuten, die sich in der Sache auskennen – und ganz nebenbei auf die alberne Sprachverhunzung hinweisen, die die Menschin Almut Kipp hier vorantreibt: „Offizierin“, „Kapitäninnen“ …

Im übrigen: wenn Frauen (zum Beispiel) zur See fahren wollen, na und, dann tun sie´s eben, und wenn nicht, dann eben nicht. Wo ist denn da überhaupt ein Problem – außer im Kopf von Almut Kipp  und ihren Schwestern?