Medienspiegel

Antidemokratisches Denken im 21. Jahrhundert: Genderismus

Veröffentlicht

Von Michael Klein

„Wir sind über zwei Beiträge auf de.Wikipedia gestolpert, die Androzentrismus und “feministische Wissenschaftstheorie” zum Gegenstand haben. Zumindest die contradiction in terms, die der Begriff “feministische Wissenschaftstheorie” darstellt, wird in einem der nächsten Posts noch einmal Gegenstand auf ScienceFiles sein.

Heute wollen wir jedoch damit beginnen, den zutiefst antidemokratischen und antirationalistischen Kern des Genderismus darzustellen und in den Kontext zu stellen, in den er gehört, den Kontext der Zerstörung von Freiheit und jeder Form freiheitlicher politischer Ordnung.“  –  Weiterlesen:

Antidemokratisches Denken im 21. Jahrhundert: Genderismus