Medienspiegel

Genderforschung im Kleiderschrank

Von Catrin Lorch

„Das Geheimnis der Mode ergründen – das will die Literaturwissenschaftlerin Barbara Vinken in ihrem Buch „Angezogen“. Ihr Grundansatz ist eigentlich spannend, doch leider mangelt es eklatant an Bildmaterial. Und schlimmer noch: Vinken versucht, fast jeden ihrer Theorie-Bausteine mit der Geschlechterforschung zu erklären“  –  Weiterlesen:

http://www.sueddeutsche.de/stil/theorie-der-mode-genderforschung-im-kleiderschrank-1.1841841

und eine Ergänzung durch ein hierzu passendes, zweifellos besonders relevantes Thema:

https://frankfurter-erklaerung.de/wp-admin/post.php?post=795&action=edit