Medienspiegel

SPD-Bundestagsfraktion stellt Juso-Chefin ein

Von: Robert Roßmann

„Noch vor wenigen Wochen kämpfte Johanna Uekermann leidenschaftlich gegen die große Koalition. Trotzdem hat die Juso-Chefin jetzt einen neuen Job bekommen – in der SPD-Bundestagsfraktion.“  –  Das erste Ziel ist damit erreicht, und zwar mit feministischer Ideologie statt mit Gesellschaftstheorie. Der weitere Aufstieg ist gut gesichert. GB

Weiterlesen:

http://www.sueddeutsche.de/politik/neuer-job-fuer-johanna-uekermann-spd-bundestagsfraktion-stellt-juso-chefin-ein-1.1852197