Die Verräterinnen des Feminismus

„Bei den Femen-Protesten zeigen Frauen ihre schönen Brüste und bei „Catch the Millionaire“ buhlen gut ausgebildete Frauen um die Gunst eines reichen Mannes.
Beides schadet dem Feminismus, findet Katharina Schmitz.“
Kommentar GB: Offenbar hält die Autorin den Feminismus für etwas Positives. Aber diese Meinung muß niemand mit ihr teilen.

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.