Medienspiegel

Genderdebatte: „Qualifikation statt Quote“

Veröffentlicht

von Jens Berger

Ein Interview von Novo-Argumente mit Günther Buchholz

Das Interview führte Johannes Richardt

Der Initiator der „Frankfurter Erklärung zur Gleichstellungspolitik“, Günter Buchholz, erklärt im Gespräch mit Novo-Redaktionsleiter Johannes Richardt, warum Gleichstellung im Widerspruch zum Grundgesetz steht und Männer durch Aushebelung des Leistungsprinzips diskriminiert.  –  Weiterlesen:

http://www.spiegelfechter.com/wordpress/127735/genderdebatte-qualifikation-statt-quote