Medienspiegel

Bei Manuela Schwesig meutern die Mitarbeiter

Von Miriam Hollstein und Ulrich Clauß:
„Personalvertreter klagen über intransparente Be- und Versetzungen.
Unter der SPD-Politikerin blüht die Bürokratie: Entscheidungen brauchen extrem lange. Aber nicht nur diese Ministerin hat Probleme.“   –   Zum Artikel:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article129902354/Bei-Manuela-Schwesig-meutern-die-Mitarbeiter.html

Kommentar GB:

Postenschacherei im Nicht-Familienministerium unter einer Nicht-Familienministerin namens Schwesig.

Warum wird dieses Nicht-Familienministerium nicht einfach aufgelöst?