Freihandelsabkommen TTIP

Von Herta Däubler-Gmelin

Wider die neoliberalen Glaubenssätze

„Zu Recht empören sich viele Europäer über die geplanten Freihandelsabkommen.

Die Rechte der Bürger stehen auf dem Spiel.

Die EU ist zu wichtig, um sie der neoliberalen Ideologie völlig auszuliefern.“

Zum Artikel:

http://www.sueddeutsche.de/politik/freihandelsabkommen-ttip-wider-die-neoliberalen-glaubenssaetze-1.2029410

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.