Medienspiegel

Hedgefonds: Die Perversion des Profits

Von Jakob Augstein

„1608 Prozent Gewinn! In sechs Jahren! Ein amerikanischer Hedgefonds fordert diesen obszönen Profit und zwingt den Staat Argentinien in die Knie. Die US-Justiz hilft dabei. Ein Paradebeispiel für die Perversion der Macht im Kapitalismus.“   –   Zum Artikel:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/hedgefonds-paul-singer-zwingt-argentinien-zur-zahlung-a-978916.html

Und hier der soziologische Forschungsstand zum aktuellen Problem der ´Geldmacht´.

Krysmanski, Hans Jürgen:

Hirten & Wölfe  –  Wie Geld- und Machteliten sich die Welt aneignen – oder: Einladung zum Power Structure Research. Münster 2004, ISBN : 3-89691-602-5

http://www.uni-muenster.de/PeaCon/hw-online/

Ökonomisch wird diesbezüglich besonders das sehr umfangreiche Buch von Thomas Piketty diskutiert, das im Herbst in deutscher Sprache erscheinen wird:

Das Kapital im 21. Jahrhundert,

Beck Verlag: München 2014, ISBN 978-3-406-67131-9