Medienspiegel

Weichenstellung zum Krieg

Von Michael Jäger

„1994 

Vor 20 Jahren fällt das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe ein folgenschweres Urteil: Out-of-area-Einsätze der Bundeswehr sind mit dem Grundgesetz vereinbar.“

„Er war ganz auf die militärpolitische Wende zugeschnitten, der Begriff Out-of-area-Einsatz, den damals zunächst nur die Unionsparteien anstrebten und der durch das Urteil vom 12. Juli 1994 entscheidend befördert wurde. Gemeint war die area der NATO-Staaten, die Frage war also, ob die Bundeswehr noch jenseits derselben – das hieß damals konkret: im zerfallenden Jugoslawien und in Somalia – zum Einsatz gelangen durfte.“   –  Zum Artikel:

https://www.freitag.de/autoren/michael-jaeger/der-suendenfall-1