Medienspiegel

Radikaler Tabubruch bei den Grünen?

Arne Hoffmann

„Hier findet man den vollständigen Artikel. Herzlichen Glückwunsch an die grünen Tabubrecher dafür, dass sie inzwischen genau jenen Standpunkt einnehmen, den ich seit 2007 in meinem Buch “Männerbeben” vertrete.“  –  Zum Artikel:

http://www.freiewelt.net/radikaler-tabubruch-bei-den-gruenen-staat-soll-sich-aus-rollenverteilung-heraushalten-10043033/

Kommentar GB:

Nun ja, auch punktuelle Einsicht ist Einsicht. Immerhin. Aber ob das mehr ist als Taktik, das wird sich erst noch zeigen müssen. Skepsis ist angebracht.