Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz?

Von Constantin Baron van Lijnden

„Der Grat zwischen einem harmlosen Büroflirt und sexueller Belästigung ist schmal.

Doch nicht nur Männer müssen sich vorsehen, die Grenzen zur Anzüglichkeit nicht zu überschreiten.“  –  

http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/sexuelle-belaestigung-am-arbeitsplatz-13212931.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Kommentar GB:

Hysterie plus Prüderie. Schöne neue Arbeitswelt: durch das AGG und die sogenannte Antidiskriminierungsstelle.

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.