Dortmunder Ampelfrauchen löst Shitstorm aus

Von Kristian Frigelj

„Nun hat die Gender-Debatte den Ruhrpott erreicht: In Dortmund wird über die Einführung einer modernen Ampelfrau gestritten.

In den sozialen Medien löste die Ampel-Quote prompt einen Shitstorm aus.“   –  

http://www.morgenpost.de/vermischtes/article134137145/Dortmunder-Ampelfrauchen-loest-Shitstorm-aus.html

Kommentar GB:

Es gibt offensichtlich keine Idee, die vom Feminismus nicht trotz offensichtlicher Lächerlichkeit und Absurdität ernst genommen und umgesetzt würde.

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.