Kropf und Quotilde

Familienministerin Schwesig (SPD)

Immer Ärger mit der Gleichstellungs­beauftragten

„Die Gleichstellungsbeauftragte im Familienministerium sagt: Amtschefin Schwesig tut im eigenen Hause nichts für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Gescholtene ist sich keiner Schuld bewusst.“   –  Zum Artikel:

http://www.freiewelt.net/nachricht/immer-aerger-mit-der-gleichstellungsbeauftragten-10048370/