Allgemein

Nach dem Ampelweibchen: Auch Verkehrsschilder werden weiblicher

„Viele Städte wollen eine Frauenquote für Fußgängerampeln einführen (xnews.eu berichtete).

Damit nicht genug, auch das Bundesverkehrsministerium arbeitet an neuen Verkehrsschildern, bei denen Frauen in stärkerem Maße berücksichtigt werden.

Es sollen dabei mehr Frauen zu sehen sein, aber auch mehr weibliche Gebrauchsgegenstände.“

Zum Artikel:

http://www.xnews.eu/blog/