Medienspiegel

Schweiz will eine Frauenquote einführen

Gleichstellung = Privilegierung von Frauen und Diskriminierung von Männern = Sexismus

„Deutschland bekommt sie, jetzt zieht auch die Schweiz nach: Das Alpenland hat sich für die Einführung einer Frauenquote entschieden. Angestrebt werde eine „Geschlechterquote“ von 30 Prozent für börsennotierte Unternehmen.“ –

http://www.spiegel.de/politik/ausland/schweiz-will-frauenquote-einfuehren-a-1005629.html

Kommentar GB:

SPON titelt den Artikel mit Gleichberechtigung, also Chancengleichheit, also dem Gegenteil dessen, worum es hier geht, nämlich um Gleichheit im Ergebnis, somit um Gleichstellung. Es gibt nun zwei Möglichkeiten. Entweder sie wissen das (immer noch) nicht, oder aber, sie stellen das bewusst falsch dar, lügen also.

Suchen Sie sich bitte aus, was Sie für wahrscheinlich halten.