Medienspiegel

Manuela Schwesig: Ministerin auf den dritten Blick

Veröffentlicht

von Mehmet Ata

Heute hat das Kabinett die Frauenquote für Unternehmen beschlossen.

Für Manuela Schwesig ist das ein Erfolg – aber einer von wenigen. Ihre Nettigkeit dient der Kontrolle, Kritik perlt an ihr ab.

Ihre Bilanz nach einem Jahr als Familienministerin ist bescheiden.“   –   (Hervorhebung: GB)

Zum Artikel:

 

http://www.faz.net/aktuell/politik/portraets-personalien/manuela-schwesig-die-ministerin-auf-den-dritten-blick-13306500.html