Medienspiegel

Bahnhöfe und Pegida im Visier der Terroristen

„Den Sicherheitsbehörden sollen Hinweise auf islamistische Anschläge in Deutschland vorliegen.

Mögliche Ziele: Die Bahnhöfe Berlin und Dresden sowie die Pegida-Demonstrationen.

Das Innenministerium warnt vor Panik.“   –  Zum Artikel:

http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/hinweise-auf-anschlagsplaene-bahnhoefe-und-pegida-im-visier-der-terroristen-13375251.html

Kommentar GB:

Eine derart islamphobe Überschrift, es ist empörend! Ist das denn zulässig? Und was sagt Frau Roth dazu?