Saudi-Arabien

„Demokratisch gewählte lesbische Atheistin folgt Abdullah auf Königsthron nach!“

„Riad (dpo) – Nur wenige Stunden nach dem Tod des saudischen Königs und Premierministers Abdullah ibn Abd al-Aziz Al Sa’ud ist heute seine Nachfolgerin in freier und geheimer demokratischer Wahl bestimmt worden. Dabei handelt es sich um eine stark tätowierte alleinerziehende lesbische Atheistin (29) aus Riad. Als Königin Trixi I. hat sie bereits umfassende Reformen für die kommende Legislaturperiode angekündigt.“   –   Zum Artikel:

http://www.der-postillon.com/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.