Medienspiegel

Vergewaltigungsrecht England

Veröffentlicht

„In England wird die Beweislast in Bezug auf Vergewaltigungsvorwürfe gegenüber Männern  nun umgedreht. Ich habe hier:
Staatsfeminismus: Definitionsmacht mit Justizminister Maas
schon darauf hingewiesen. (Näher geschildert wird dies auch im zweiten Link.)

Was NICHT-Feminist ebenfalls schon vorab im Artikel

Update: Defintionsmacht mit JustizministerIn Heiko Maas

in Bezug auf Deutschland angemerkt hat, wird nun in England durchgesetzt.

Diese Entwicklungen wurden ebenfalls bei  NICHT-Feminist schon in

England: Anti-Vergewaltigungsvorschriften nun auch hier

behandelt.

Wofür NF von Seiten der Gemäßigten tlw. Unverständnis und Kritik geerntet hat, wird also zumindest in England böse Realität.“ –

Zum Artikel:

http://www.pelzblog.de/2015/01/kleine-anmerkung-maas-defintionsmacht-vergewaltigungsrecht-england/