Medienspiegel

Was ist politisch´links´?

Veröffentlicht

„Teile der Linken dieses Landes fühlen sich teilweise in ihren Ökologie-,
Gender- und Homosexualitäts-Debatten mit der korrekten Pünktchen-und
Sternchensetzung so wohl und so ausgefüllt, dass sie sich scheinbar lieber
ein eigenes Volk, eine eigene Arbeiterklasse backen, als wie die Realität
des Klassenkampfes in diesem Land  wahrzunehmen.“

https://www.freitag.de/autoren/ebertus/eine-abrechnung-mit-der-linken

Kommentar GB:

Das nenne ich, etwas auf den Punkt bringen.

Ich nenne diese Leute ´Pseudolinke´ oder  ´Gefühlslinke´; häufig im großstädtischen Mittelschicht-Milieu anzutreffen.