Bevölkerungsentwicklung

heb/Reuters/AFP

„Die Menschen in Deutschland werden langfristig weniger, das geht aber nicht so schnell wie erwartet. Die hohe Zuwanderung bremst den Schrumpfprozess. 2060 werden laut Statistikern etwa 67 bis 73 Millionen Menschen in Deutschland leben.“  –

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/einwanderung-deutschland-schrumpft-dank-zuwanderern-weniger-a-1031006.html

Kommentar GB:

Die Geburtenziffer müßte im Falle gewollten Bevölkerungskonstanz ca 2,1 Kinder Je Frau betragen. Sie liegt aber deutlich unter 1,5.

Und was tut die Familienpolitik?