Germanwings: Ein neuer Umgang mit psychischen Störungen ist vonnöten, statt kruder Thesen

Von Sandra Hermann

„MANNdat fordert schon seit Langem, Männergesundheit als eigenständiges Politikfeld zu etablieren. Anlässlich der Germanwings-Flugzeugkatastrophe hat sich Sandra Hermann Gedanken über die männliche Suizidrate, den Umgang unserer Gesellschaft mit diesem Problem und über krude Thesen von Alice Schwarzer gemacht. Ein neuer Umgang mit den Problemlagen Betroffener ist notwendig.“  –  Zum Artikel:

http://manndat.de/maennergesundheit/germanwings-ein-neuer-umgang-mit-psychischen-stoerungen-ist-vonnoeten-statt-kruder-thesen.html