Kaffeesüchtige Großstadtfrauen: Schluck! Daisy Duck

von Friederike Haupt

„Weniger Arbeit, mehr Kaffee und Boys: Das Leben erwachsener Frauen ist nur selten zufriedenstellend.

Schuld daran sind stets die anderen.

Dabei sind sie mitten unter uns: die sogenannten Daisy-Duck-Frauen.“    –   Zum Artikel:

http://www.faz.net/aktuell/politik/kaffeesuechtige-grossstadtfrauen-schluck-daisy-duck-13522717.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Kommentar GB:

Emanzipiert sind Frauen dann, wenn sie auf sich selbst vertrauen, Verantwortung übernehmen, ihr Leben in die eigenen Hände nehmen und zugleich den Feminismus mit alle seinen Irrungen und Wirrungen endgültig hinter sich lassen. Es liegt an ihnen selbst, da zu tun.