Queer Law

Homosexualität im Anwaltsberuf

von Constantin Baron van Lijnden

„Vor einigen Jahrzehnten war Homosexualität noch ein Grund, Bewerbern die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft zu versagen. Heute buhlen Kanzleien gezielt um Juristen aus der LGBT-Community – auch aus wirtschaftlichem Interesse. Ein kleiner Blick auf einen großen Wandel.“ –

http://www.lto.de/recht/job-karriere/j/homosexualitaet-lgbt-arbeitsmarkt-juristen-anwaelte-kanzleien-diversity/