Sexualstrafrecht

Ermittlungsverfahren wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung eingestellt

Von: Ferner Anwaltskanzlei

„Zur hiesigen Tätigkeit gehört auch die Strafverteidigung im Bereich des Sexualstrafrechts. Dabei soll hier beispielhaft auf zwei vergangene – und seit einiger Zeit abgeschlossene – Fälle des Vorwurfs einer Vergewaltigung hingewiesen werden, die durch die hiesige Tätigkeit bereits im Zuge des Ermittlungsverfahrens eingestellt wurden. Grund zur Freude war das für die Betroffenen gleichwohl nicht.“

http://www.ferner-alsdorf.de/rechtsanwalt/strafrecht/sexualstrafrecht-ermittlungsverfahren-wegen-des-vorwurfs-der-vergewaltigung-eingestellt/17169/