„Männer fantasieren anders als Frauen“

Von Wenke Husmann

ZEITmagazin ONLINE: „Wovon träumt der Mann?

Ulrich Clement: Von allem Möglichen, nicht zuletzt von der See und vom Abenteuer. Was das Sexuelle angeht, wird in der einschlägigen Literatur relativ gesichert festgestellt: Männer fantasieren anders als Frauen. Sie reagieren viel stärker auf optische Schlüsselreize. Frauen finden es erotischer, Geschichten zu hören. Männer reagieren auf das, was sie sehen.“   –

Zum Interview:

http://www.zeit.de/zeit-magazin/leben/2015-05/sexkolumne-maennerphantasien