Lehrkraft darf Studenten nicht zum Gendern zwingen

Von Peter Mühlbauer

„Der Verkehrswesenstudent Sebastian Zidek hat durchgesetzt, dass er seine Prüfungs- und Seminararbeiten an der Technischen Universität Berlin nicht mit Binnen-Is, Sternchen oder Unterstrichen in Personenbezeichnungen versehen muss.“  –

Zum Artikel:

http://www.heise.de/tp/artikel/45/45291/1.html

sowie vertiefend:

http://sciencefiles.org/2015/06/29/genderisten-in-ihrer-besten-rolle/

http://sciencefiles.org/2015/06/24/keine-rechtsgrundlage-es-ist-schluss-mit-sprachgenderisierung-an-hochschulen/

http://sciencefiles.org/2014/04/01/explosive-patronin-niedersachsens-ministerium-fur-wissenschaft-und-kultur-auf-abwegen/

http://sciencefiles.org/2014/12/17/jetzt-gilts-30-fragen-an-die-gender-emporten-hark-und-villa/

http://www.heise.de/tp/artikel/45/45291/1.html