Parlamentswahlen in Dänemark

„Liberale Opposition gewinnt, Rechtspopulisten legen stark zu.“

„Machtwechsel in Dänemark: Das Lager  der sozialdemokratischen Ministerpräsidentin Thorning-Schmidt hat bei der Parlamentswahl weniger Stimmen erhalten als das ihres Herausforderers Løkke Rasmussen. Die rechtspopulistische Volkspartei wird zweitstärkste Kraft.“

18.06.2015, von Matthias Wyssuwa

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/parlamentswahlen-daenemark-13655501.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/thulesen-dahl-ist-der-neue-starke-mann-in-daenemark-13655858.html

http://www.sozialismus.de/kommentare_analysen/detail/artikel/daenemark-dramatischer-rechtsruck/

und zur Vorgeschichte der Wahl:

http://www.faz.net/aktuell/kopenhagen-daenen-geschockt-nach-anschlaegen-13431180.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/europaeische-union/daenemark-wahlen-die-alternative-macht-den-unterschied-13650689.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/wahlen-in-daenemark-harte-integrationsdebatte-13652717.html

http://www.faz.net/aktuell/politik/daenemark-parlamentswahlen-knappes-ergebnis-erwartet-13652120.html