Universitäre Pseudowissenschaft Genderismus – ein Wildwuchs anti-naturwissenschaftlicher Verirrungen

Von Ulrich Kutschera

„(MEDRUM). Vor vier Monaten (Freitag, 13. Februar 2015) fand auf dem „American Association for the Advancement of Science (AAAS)“ Annual Meeting in San Jose, Kalifornien (USA) ein Symposium zum Thema „Creationism in Europe“ statt. Hierbei wurde neben der deutschen Anti-Darwin-Bewegung auch der damit geistesverwandte Genderismus thematisiert.“  –

Zum Artikel:

http://www.medrum.de/content/universitaere-pseudowissenschaft