Gender-Falle

Kommentar zur Koalition in Rheinland-Pfalz

 „Der Verfassungsgerichtshof stoppte das Ansinnen von Rot-Grün, auf den Stimmzetteln zur Kommunalwahl im vergangenen Mai den bisherigen Frauenanteil in den jeweils zu wählenden Räten abzudrucken. „Staatliche Einwirkung auf die Wahlfreiheit“ lautete das vernichtende Urteil der Verfassungsrichter.

Klüger ist die grüne Frauenministerin Irene Alt aus dieser Erfahrung anscheinend nicht geworden. Wie weltfremd muss man sein, die öffentliche Vergabe von Aufträgen an die Frauenförderung der bietenden Unternehmen koppeln zu wollen?“

Zum Artikel:

http://www.focus.de/politik/diverses/kommentar-allg-zeitung-mainz-gender-falle-kommentar-zur-koalition-in-rheinland-pfalz_id_4773791.html

Kommentar GB:

Wenn überhaupt, dann werden die Grünen einzig und allein durch ihre Abwahl klüger werden.