Was ist der Objektivismus?

„Der Objektivismus ist eine Alternative zu „rechten“ und „linken“ Weltanschauungen – und eine Alternative zur modernen Philosophie. In der folgenden Einführung erläutert der amerikanische Philosoph Craig Biddle den Objektivismus von Ayn Rand in seinen Grundzügen. Über eine Philosophie für das Leben auf Erden…

Von Craig Biddle

Heute geht man gemeinhin davon aus, dass unsere moralischen, kulturellen und politischen Alternativen entweder auf die Ideen der säkularen, relativistischen Linken oder auf jene der religiösen, absolutistischen Rechten begrenzt sind – oder auf irgendeine kompromittierte Mischung aus den beiden. Mit anderen Worten sind unsere Ideen entweder extrem „links“ oder extrem „konservativ“ oder irgendwo dazwischen. Ayn Rands Philosophie, der Objektivismus, lehnt diese falsche Alternative ab und bietet eine andere Weltanschauung an.“   –

Zum Artikel:

http://www.feuerbringer-magazin.de/2015/07/01/was-ist-der-objektivismus/#more-9324