Kropf

„Einer Studie zufolge wird jede zweite Studentin in Deutschland sexuell belästigt, berichtete Christine Lüders, Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, im DLF. Sie forderte daher eine gesetzliche Regelung für Universitäten nach dem Vorbild des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz: Es müsse Beschwerdestellen geben.“

Christine Lüders im Gespräch mit Manfred Götzke

http://www.deutschlandfunk.de/sexuelle-belaestigung-studierende-wie-arbeitnehmer-schuetzen.680.de.html?dram:article_id=328094

Kommentar GB:

Auf welche Quelle bezieht sich Frau Lüders?