Konfuzius, der Koran und die Gerechtigkeit

Von Professor Dr. Otfried Höffe

Warum die Behauptung falsch ist, die Einforderung von Menschenrechten überall in der Welt sei westlicher Kulturimperialismus – und warum es eine alle großen Kulturen einschließende Grundlage für ein Weltrecht gibt.

Zum Artikel:

http://www.faz.net/aktuell/politik/die-gegenwart/recht-und-moral-konfuzius-der-koran-und-die-gerechtigkeit-13753298.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2