Berlin-Charlottenburg: Duschen und Toiletten für Obdachlose am Bahnhof Zoo

Von

„Neben der Bahnhofmission am Zoo hat die Bahn ihr erstes „Hygienecenter“ für Obdachlose eröffnet. Diese können gratis Toiletten nutzen, duschen, Wäsche reinigen und sich die Haare schneiden lassen.“

Zum Artikel:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezirke/kudamm/berlin-charlottenburg-duschen-und-toiletten-fuer-obdachlose-am-bahnhof-zoo/12674376.html

Kommentar GB:

Das sollte es auch andernorts geben, ebenso wie sichere Nachtquartiere.