Gegen Merkel: De Maizière will Flüchtlinge an deutscher Grenze zurückweisen

„Bundesinnenminister Thomas de Maiziere schließt nicht aus, dass Deutschland künftig Flüchtlinge an der Grenze zurückweist. Er hält dies für notwendig, wenn die Sicherung der EU-Außengrenzen nicht schon bald funktioniert.“

Zum Artikel:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/12/13/de-maiziere-schliesst-zurueckweisung-von-fluechtlingen-nicht-aus/

siehe hierzu auch:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/12/13/kleiner-aufstand-in-der-cdu-rebellen-erwirken-aenderung-bei-fluechtlings-papier/