Militärische Interventionen fachen die Barbarei an

„Der Einsatz der Bundeswehr in Syrien wird keinen Frieden bringen: Wo immer ausländische Mächte interveniert haben, ist es zu jahrelangen Verwüstungen gekommen. Denn mit jedem Schuss und mit jeder Lüge wird neuer Hass gesät. Am Ende kann niemand mehr vermitteln. Denn Waffen sprechen nicht, sie töten.“

Zum Artikel:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/12/04/vor-syrien-einsatz-militaerische-interventionen-fachen-die-barbarei-an/