Wissenschaft: Forschung mit Gähn-Faktor

Von Nicola von Lutterotti  –  14.12.2015
Wissenschaft sollte eigentlich Wissen schaffen – jedenfalls, wenn man sie beim Wort nimmt. Was aber ist, wenn sie alte Hüte produziert oder anderweitig Überflüssiges?
Das kommt nämlich auch vor…
„Wissenschaft sollte eigentlich Wissen schaffen – jedenfalls, wenn man sie beim Wort nimmt. Was aber ist, wenn sie alte Hüte produziert, Banalitäten oder anderweitig Überflüssiges? Das kommt nämlich auch vor, und zwar nicht zu knapp. Anders als man meinen möchte, sind es aber nicht nur unbedeutende Journale, die Binsenweisheiten unter die Leute bringen.“
Zum Artikel:

http://www.nzz.ch/wissenschaft/medizin/forschung-mit-gaehn-faktor-1.18660918

Kommentar GB:

Hier finden sich mancherlei genderistische und andere Beispiele:

http://sciencefiles.org/