Medienspiegel

Die sechs Denkfehler der deutschen Flüchtlingspolitik

von Hans-Werner Sinn

„Der unkontrollierte Zuzug von Asylbewerbern überfordert unsere Integrationskraft, provoziert neue Verteilungskämpfe – und fördert eine Wildwestgesellschaft.

Kein Thema erregt die Deutschen derzeit mehr als die Flüchtlingskrise. Die Politik verharrt in einer Schockstarre und hat ihre ökonomische und rechtliche Orientierung verloren.

Die Debatte prägen populäre, aber falsche Argumente – und behindern eine Lösung der Probleme.

Die größten Denkfehler sind:“  (…)

http://www.wiwo.de/politik/deutschland/fluechtlinge-die-sechs-denkfehler-der-deutschen-fluechtlingspolitik/12858816-all.html

und ergänzend:

http://www.wiwo.de/politik/deutschland/fluechtlinge-deutschland-wird-einen-hohen-preis-zahlen/12828620-all.html