Islam in Österreich

„Wir haben eine dramatische Situation“

InterviewLisa Nimmervoll  / 22. Jänner 2016,

Ednan Aslan über Salafisten und Islamisten als Kindergartenbetreiber in Wien und Moscheen, in denen ein islamischer Staat herbeigesehnt wird.

http://derstandard.at/2000029510023/Islam-in-Oesterreich-Wir-haben-eine-dramatische-Situation

Kommentar GB:

Wer den islamischen Klerikalfaschismus einlädt und fördert, der wird im besten Falle eines Tages zur Konversion gezwungen werden.

http://www.dumont-buchverlag.de/buch/Michel_Houellebecq_Unterwerfung/15170

Und wie es im schlechtesten Falle läuft, das kann z. B. im Einflußgebiet des derzeitigen „Islamischen Staats“ oder in Saudi-Arabien besichtigt werden. Wer kann das wollen?

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.