Österreich: Neues Asylgesetz

„Eines der schärfsten in Europa“

Der Ministerrat hat heute „Asyl auf Zeit“ beschlossen. Gegenüber dem heftig umstrittenen Entwurf wurden noch einige Änderungen vorgenommen.

26.01.2016 (DiePresse.com)

„Der Ministerrat hat heute „Asyl auf Zeit“ und Einschränkungen bei der Familienzusammenführung beschlossen. Gegenüber dem heftig umstrittenen Begutachtungsentwurf wurden noch einige Änderungen vorgenommen. So kann die Teilnahme an Integrationsmaßnahmen nun doch vor einer Abschiebung auch nach Ende des blutigen Konflikts im Heimatland schützen.“  (…)

http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/4911465/Neues-Asylgesetz_Eines-der-schaerfsten-in-Europa?_vl_backlink=/home/politik/index.do

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.