Der Name der Rose

Umberto Eco stirbt mit 84 Jahren

Sein Roman „Der Name der Rose“ bescherte ihm 1980 Weltruhm. Seitdem machte der Italiener sich auch als Philosoph und Sprachiwssenschaftler einen Namen.

http://www.tagesspiegel.de/kultur/weltberuehmter-autor-und-philosoph-umberto-eco-stirbt-mit-84-jahren/12991404.html

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.