Medienspiegel

Dmitri Medwedew : Russlands Regierungschef bekundet Mitleid mit Europa

15. Februar 2016
„Die Flüchtlingspolitik der EU sei ein „kolossaler Fehler“, sagte Dmitri Medwedew in einem Interview. Russland werde vorerst weiter Angriffe in Syrien fliegen.“
(Hervorhebung GB)  –  Zum Artikel:

http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-02/dimitri-medwedew-syrien-russland-fluechtlinge

Kommentar GB:

Medwedjews Argument trifft das Problem präzise. Aber leider sind die Parteiführungen unserer angeblich linken Parteien nicht in der Lage, diesen einfachen Sachverhalt zu begreifen, oder sie haben ganz andere Interessen, das mag auch sein.