Medienspiegel

Fatwa gegen Schriftsteller

Iranische Hardliner erhöhen Kopfgeld auf Salman Rushdie

Von

1989 verhängte der Ayatollah Chomeini eine Art Todesurteil gegen den Autor der „Satanischen Verse“. Es ist nicht vergessen: Zum Jahrestag haben konservative Iraner das Kopfgeld auf Salman Rushdie aufgestockt.

http://www.tagesspiegel.de/kultur/fatwa-gegen-schriftsteller-iranische-hardliner-erhoehen-kopfgeld-auf-salman-rushdie/13011998.html

und

http://www.welt.de/politik/ausland/article152583521/Das-sind-die-Gefangenen-von-Guantanamo.html

Kommentar GB:

Jetzt fehlt hierzulande nur nur der Beifall der Willkommens – Islamophilen.