Allgemein

Islamische Theologie: Humboldts Imame

Von

„Nachdem die islamische Theologie sich bereits an anderen deutschen Universitäten etabliert hat, soll sie nun auch an der Berliner Humboldt-Universität verankert werden. Dort ist man nicht nur begeistert.“

„Seit einem dreiviertel Jahr arbeiten Muslime, Senat und Hochschulen daran, islamische Theologie in der Berliner Hochschullandschaft zu verankern. Nun nehmen die Pläne Form an. Wie aus Senats- und Universitätskreisen zu erfahren ist, soll das neue Zentrum schwerpunktmäßig an der Humboldt-Universität angesiedelt werden – mit ergänzenden Ausbildungsmodulen an der Freien Universität und an der Alice-Salomon-Fachhochschule. Ende Februar will eine Arbeitsgruppe mit Vertretern aus sechs Islamverbänden, Wissenschaftssenat und Hochschulen ein entsprechendes Eckpunktepapier verabschieden.

Für die Wahl der Humboldt-Universität als zentralen Standort des neuen Instituts spricht die Tatsache, dass es dort bereits die Fakultät für evangelische Theologie mit elf Professuren gibt – und damit ein geeignetes Umfeld für die islamischen Theologen. Auch an der Freien Universität erforschen Wissenschaftler vom Zentrum Moderner Orient und dem Institut für Islamwissenschaften Kultur und Religion des Islam und islamisch geprägter Länder. Aber die Forschung ist hier nicht bekenntnisgebunden wie in der Theologie. Viele fromme muslimische Studierende hätten mit dem Studium der Islamwissenschaften nur deshalb begonnen, weil es bisher noch keine Theologie gibt, sagte Institutsleiterin Gudrun Krämer vergangenes Jahr. Gut möglich, dass auch die Sorge, sich die Konkurrenz unters eigene Dach zu holen, dazu beigetragen hat, dass man die islamischen Theologen lieber an der Humboldt-Universität ansiedeln will.“   –   Zum Artikel:

http://www.tagesspiegel.de/wissen/islamische-theologie-humboldts-imame/12994972.html

Kommentar GB:

Es ist dies eine weitere Stufe der angeblich gar nicht stattfindenden Islamisierung.

Abgesehen davon sei daran erinnert, dass Theologien keine Wissenschaften sind.

Ebenso wenig wie Ideologien, die sich an der HU Berlin bereits fest etabliert haben:

https://www.gender.hu-berlin.de/de

https://www.gender.hu-berlin.de/de/zentrum/struktur/professuren