Medienspiegel

Nato-Schiffe in der Ägäis: Merkel kämpft um die Gunst von Erdogan

Veröffentlicht

Deutschland hat eine Nato-Mission für das Mittelmeer beantragt. Damit soll die Türkei im Kampf gegen Schlepper unterstützt werden. Tatsächlich ist die Aktion eine etwas hilflose Geste von Angela Merkel, um es sich mit dem türkischen Präsidenten Erdogan nicht zu verscherzen. Der steht wegen der militärischen Erfolge der Russen, Syrer und Kurden mit dem Rücken zur Wand.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/02/11/nato-schiffe-in-der-aegaeis-merkel-kaempft-um-die-gunst-von-erdogan/

Kommentar GB:

Erdogan mit dem Rücken zur Wand? Oder Erdogan am längeren Hebel? Jedenfalls gegenüber Merkel?