Saudi-Arabien sichert sich in den USA riesige Ackerflächen

Wegen extremen Wassermangels verbietet Saudi-Arabien die heimische Landwirtschaft. Die saudischen Agrarkonzerne weichen ausgerechnet ins dürregeplagte Kalifornien aus und kaufen Ackerland im großen Stil. Die US-Farmer kritisieren die Ausbeutung ihrer Wasserreserven.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/02/06/saudi-arabien-sichert-sich-in-den-usa-riesige-ackerflaechen/

Kommentar GB:

Man schaue sich das Bild an: das Bündnis von Drohne und Schwert.